Unter dem Motto: "Freude durch Gesang" bereichern wir kulturelle, kirchliche und familiäre Festlichkeiten.


Unser Repertoire und die vielfältige Struktur unseres Liedgutes spannt sich von weltlichenund religiösen Gesängen, über Folklore aus europäischen und aussereuropäischen Ländern,bis hin zu modernen Schlagern und Gospelsongs.Geselligkeit und Spass kommen dabei nicht zu kurz!
 
"Singen ist eine Freude.
Vergessen Sie das Unangenehme vom Tag, stellen Sie sich auf Freude ein, dann gelingt Ihnen alles." Günter Blumenhagen
Wollen Sie vielleicht mit uns singen?
Dann kommen Sie doch einmal unverbindlich zu einer Chorprobe! Wir proben jeden Mittwoch ab 20:00 Uhr im Singsaal der OMR Heerbrugg.

Neumitglieder und Ehrungen






Kürzlich fand die 105. Hauptversammlung des Männerchors statt. Vier neue Sänger wurden aufgenommen.

Vereinspräsident Norbert Keller eröffnete die Hauptversammlung und begrüsste speziell den Dirigenten Karlheinz Rigger. Vor den eigentlichen Traktanden nahm er nochmals Bezug auf die glanzvolle Neujahrsbegrüssung mit den Frauen am 14. Januar. Die Sänger und ihre Frauen verbrachten einen geselligen und unterhaltsamen Abend. Nach dieser Rückblende nahm der Präsident die Traktanden in Angriff. Mit dem rassigen Lied «Vive la Compagneia» ging es dann zügig zu deren Abhandlung. Mit grosser Freude konnte er bei den Mutationen vier neue Sänger – Stefan Rech, Alberto Rech, Heinz Hugentobler und Markus Veraguth – willkommen heissen. Sie wurden mit grosser Akklamation in den Chor aufgenommen. Das Besondere daran ist das Alter des jüngsten Mitgliedes. Mit bald 17 Jahren ist Stefan nicht nur das jüngste Mitglied des MC Heerbrugg, wahrscheinlich sogar das jüngste Mitglied des ganzen Verbandes. Wie er selbst sagt, macht es ihm Spass, beim Chor mitzusingen.
Leider musste der Chor von den Ehrenmitgliedern Georges Köppel und Josef Mayer für immer Abschied nehmen. Mit einer Schweigeminute wurde ihr Andenken geehrt.
Der Jahresbericht erstaunte nicht nur den Präsidenten, sondern auch die Sänger – so umfangreich waren die Aktivitäten im vergangenen Jahr gewesen. Einiges sei in Kurzform erwähnt: Neujahrsbegrüssung, Singen Pro Heerbrugg, katholische Kirche, evangelische Kirche, Betagtenheime Au und Balgach, Bundesfeier, Klausnachmittag der Gemeinde, Am Markt, Festwirtschaft an Mai- und Herbstmarkt, Sängerreise und der Höhepunkt, die Teilnahme am Kantonalen Gesangsfest. Gerne blickte der Präsident nochmals auf diesen Anlass zurück. Der Auftritt begeisterte die Zuschauer und die Experten waren des Lobes voll. Der Dank für die Leistung ging natürlich in erster Linie an den Dirigenten, aber auch die Sänger verdienten präsidiales Lob.

Zum Ehrendirigenten ernannt
Der Chorleiter bedankte sich beim Chor für den guten Probenbesuch und würdigte seinerseits das gute Abschneiden beim Kantonalen. Er tat dem Chor kund, dass es ihm beim Heerbrugger Männerchor gut gefalle und er Freude habe, weiterhin mit dem Chor zu arbeiten. Gerne sähe er noch den einen oder anderen neuen Sänger, um die Tenöre ­etwas zu verstärken.
Das neue Jahr sieht wieder ­einige Einsätze vor. Der Höhepunkt wird die Sängermatinee am 8. Oktober sein.
Der Kassier musste leider ­einen grösseren Rückschlag in Kauf nehmen, der sich aber gut begründen liess. Seine Arbeit wurde von den Revisoren und dem Chor gewürdigt.
Der angenehmste Teil des Abends, so die Worte des Präsidenten, seien aber die Ehrungen – und deren gab es viele. Die intensiven und tollen Probebesuche und die besonderen Leistungen zum Wohle des Chores sollten gebührend gewürdigt und geehrt werden. Viele Sänger und auch der Dirigent durften ein kleines Präsent entgegen nehmen. Das Schönste aber war für den Präsidenten und den Chor, dass Dirigent Karlheinz Rigger, der den Chor schon im 19. Jahr leitet, zum Ehrendirigenten ernannt wurde. Alle waren der Auffassung, dass er dies für die ­Geduld und Motivation und das Engagement in all den Jahren mehr als verdient hat.
Mit dem Lied «Avanti allegra Banda» schloss die Versammlung und es blieb noch viel Zeit für ­vergnügliche Stunden. (er)

Aktuell

Männerchor Au Berneck und Männerchor Heerbrugg organisieren: